30th Anniversary at Hangar 107

| Vom 5. Juli bis zum 4. September 2019 zeigt der Hangar 107. 
Contemporary Art Center in Rouen, Frankreich. 

Der Hangar 107 begrüßt Mirko Reisser, bekannt unter dem Namen DAIM, um gemeinsam mit ihm seine 30-jährige Karriere zu feiern. In dieser retrospektiven Ausstellung wird die Entwicklung eines Graffitikünstlers gezeigt, der sich mit seiner besonderen Annäherung an abstrakte sowie geometrische Buchstabenformen zu einem der Pioniere auf dem Feld des 3D-Styles entwickelt hat.
Mirko Reisser hat für zwei Monate den Hangar 107 übernommen, um ein monumentales Wandbild zu schaffen, welches sein Werk der letzten drei Jahrzehnte zusammenfasst.
Seine Arbeiten befinden sich in internationalen Museumssammlungen wie auch in der Sammlung des Hamburger Kunstsammlers Rik Reinking, die hier zum Teil präsentiert wird.

In seinen Arbeiten schärft DAIM unsere Wahrnehmung der Welt und fordert uns mit seinen präzisen Schriftformationen und dessen bemerkenswerten Wirkungen heraus.
Durch die Verbindung von Konstruktion und Dekonstruktion, die Komplexität der Formen und die Reduktion des Inhalts werden wir in eine Situation der Isolation versetzt und gleichsam zur Kommunikation eingeladen. Gestärkt können wir in eine Welt zurückzukehren, um sie in all ihren Geheimnissen zu entschlüsseln.

Mirko Reisser (DAIM) | "DAIM - coming out Rouen" | Spraypaint and acrylic on wall | 5,30 x 12,95 m | Hangar 107, Rouen, France | 2019 | Exhibition: "Mirko Reisser (DAIM) | 30th anniversary" | 29.06. - 04.09.2019 | Hangar 107, Rouen, France | Courtesy: Hangar 107 | Photo © Julien Tragin


Ausstellungsansichten | Mirko Reisser (DAIM)
Courtesy: Hangar 107 | Fotos © Julien Tragin

Ein Katalog ist erhältlich unter: 

Hangar 107 | Contemporary Art Centre
107 allée François Mitterrand
76100 Rouen France

opening hours: Wednesday to Sunday, 11 am to 7 pm


copyright © 2021 DAIM tag all rights reserved