55und30 | Galerie MaxWeberSixFriedrich

| Einzelausstellung “Mirko Reisser (DAIM) | 55und30”.
Ausstellungsdauer: 16. April – 2. Juni 2018 (verlängert bis 16. Juni 2018). Eröffnung: Sonntag, 15. April | 16 – 20 Uhr. 

Der Titel der Ausstellung bezieht sich auf das 30jährige Jubiläum als Graffiti-Künstler von DAIM und das 55jährige Bestehen der Galerie, die Six Friedrich 1963 mit ihrem damaligen Mann Heiner Friedrich gegründet hat.

Nach 2010 ist 55und30 die zweite Einzelausstellung von Mirko Reisser (DAIM) in der Galerie MaxWeberSixFriedrich.

War es das Lebensgefühl der 80er Jahre oder auch die Erfahrung der Minimal Art, die uns Mirko Reisser in seinen analytisch-konstruktivistischen Kompositionen so vertraut macht?
Mirko Reisser ist mit seinen explosiven Graffiti-Werken weltberühmt geworden, gleichzeitig hat er sich auch eine eher kontemplative Welt mit Atelierarbeiten geschaffen.
Mit seinen dreidimensional wirkenden Arbeiten aus der Sprühdose, mit ihren weichen Konturen und einem großartigen Farbspektrum, hat er sich ein eigenes Formvokabular geschaffen.

Neben einer großen Wandarbeit im Galerieraum werden aktuelle Werke gezeigt, die im Atelier entstanden sind.


Wandarbeit: „DAIM – Körper Fläche Linie“ | Mirko Reisser (DAIM)
Courtesy: Galerie MaxWeberSixFriedrich | Foto © MRpro

Öffnungszeiten:
Di – Fr 12 – 18 Uhr | Sa 12 – 15 Uhr
und nach Vereinbarung

Galerie MaxWeberSixFriedrich
Amalienstraße 45 (Hinterhaus)
80799 München


copyright © 2021 DAIM tag all rights reserved