Call it what you like! COLLECTION RIK REINKING

Call it what you like! COLLECTION RIK REINKING | KunstCentret Silkeborg Bad, Dänemark vom 14. Juni bis 28. September 2008.  From the 14th of June until the 28th of September 2008 the audience at The Art Centre Silkeborg Bad will be able to gain an insight into a highly interesting period in modern art. The Art Centre Silkeborg Bad has succeeded in borrowing more that 120 works of art by internationally...

mehr

Fresh air smells funny – Dominikanerkirche

Fresh air smells funny – Dominikanerkirche | Street Art, Graffiti und Urbane Kunst in der Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück. Vom 25. Januar bis 30. März 2008. In Zusammenarbeit mit REINKINGPROJEKTE.  Die Kunsthalle Dominikanerkirche präsentiert vom 25. Januar bis 30. März unter dem Titel “Fresh air smells funny” in Zusammenarbeit mit REINKINGPROJEKTE, Hamburg, eine Gruppenausstellung mit...

mehr

Wakin Up Nights – Galerie de Pury & Luxembourg

Wakin Up Nights – Galerie de Pury & Luxembourg | Zürich.Vom 17. Februar bis 17. März 2007.   Elf der international bedeutendsten Graffitikünstler – Herbert Baglione (BR), Mirko Reisser (Daim) (DE), Os Gemeos (BR), Daniel Man (GB), Pius Portmann (CH), Stohead (DE), Tasek (DE), Tilt (FR), Miss Van (FR), Heiko Zahlmann (DE) und Zevs (FR) – zeigen Arbeiten, die zum Teil direkt in der Galerie...

mehr

still on and non the wiser – Kunsthalle Wuppertal

still on and non the wiser – Kunsthalle Wuppertal | Street Art – Graffiti – Wuppertal. Von-der-Heydt-Kunsthalle Wuppertal vom 11. Februar bis 06. Mai 2007.  Schon 1975 sprach der französische Medienphilosoph Jean Baudrillard von Graffiti als “Aufstand der Zeichen” – als Medium derer, die in postindustriellen Metropolen nur als Konsumenten zählen. Dieser Aufstand ist längst nicht mehr nur Subkultur....

mehr

sculpture@CityNord – Skulpturenprojekt

sculpture@CityNord – Skulpturenprojekt | Das temporäre Skulpturenprojekt in der City Nord. Vom 14. Mai bis 24. September 2006.  Initiiert von der Grundeigentümer Interessengemeinschaft City Nord GmbHOrganisation: Peter BorchardtKurator: Rik Reinking sculpture@CityNord verspricht, das Ereignis des Hamburger Kunstsommers zu werden. Zum ersten Mal veranstaltet die Grundeigentümer Interessengemeinschaft...

mehr

"Minimal Illusions - Arbeiten mit der Sammlung Rik Reinking", Villa Merkel und Bahnwärterhaus, Galerien der Stadt Esslingen am Neckar, Pulverwiesen 25, 73726 Esslingen am Neckar. 19.02.2006 - 17.04.2006 (Faltblatt)

Minimal Illusions

Minimal Illusions | Arbeiten mit der Sammlung Reinking. Villa Merkel und Bahnwärterhaus, Galerien der Stadt Esslingen am Neckar vom 19. Februar – 17. März 2006.  Einer der jüngsten Sammler und Vermittler Deutschlands und zugleich früher Förderer später viel beachteter Positionen zeigt exklusiv eine Auswahl herausragender Werke von mehr als vierzig Künstlerinnen und Künstlern aus Europa,...

mehr

Mirko Reisser (DAIM) | "Eintritt verboten" | Spraypaint on wall | 300 x 1100 cm | 10.2005 | exhibition "Schon vergeben - Sammlung Rik Reinking" at Art-Cologne, Germany, 28.10. - 02.11.05 | Photoview: Wallpainting together with sculpture from Johannes Esper

Schon Vergeben – Sammlung Rik Reinking

Schon Vergeben – Sammlung Rik Reinking | ART – Cologne vom 28. Oktober bis 1. November 2005.  Dies ist das Bekenntnis eines passionierten, ja obsessiven Sammlers: “Die Kunst gestaltet inzwischen meinen Alltag – soll heißen, ich verbringe die meiste Zeit des Tages mit Kunst. Ich umgebe mich also mit ihr, aber nicht nur in einem dekorativen Sinne.”Wie denn? So fragen wir Rik Reinking, dessen Sammlung...

mehr


copyright © 2021 DAIM tag all rights reserved